Ausgewähltes Gekritzel

(alt) Driften mit Armin Schwarz: ICE & ACTION Winter- und Rallyetraining 2014/ 2015

Von Oliver Gmeinder

Ich liebe es, mir macht es Spass, es bereitet Nervenkitzel und hohe Glücksgefühle.

Das Driften…

“Driften oder Sliden (englisch. to slide für rutschen) bezeichnet einen Fahrzustand, bei dem sich ein Fahrzeug in einer Kurve seitlich zur eigenen Längsachse bewegt, und somit große Schräglaufwinkel an beiden Achsen gehalten werden. Im weiteren Sinne bezeichnet man auch oft schon das bloße Ausbrechen der Hinterachse als Drift. Ein überwiegender Hinterraddrift wird im allgemeinen Sprachgebrauch auch als Übersteuern bezeichnet. Das heißt, dass nach dem Ausbrechen des Fahrzeughecks die Lenkung geradegestellt oder sogar in Richtung der Kurvenaußenseite zu lenken ist. Ein überwiegender Vorderraddrift wird als Untersteuern bezeichnet. Das heißt, dass stärker eingelenkt werden muss, als der Kurvenradius es eigentlich erfordern würde.

Die Kurvenbahn, auf der sich das Fahrzeug beim Übersteuern bewegt, wird durch die Gasstellung geregelt. Der Fahrer lenkt nur gegen um das Fahrzeug stabil zu halten. Wenn er dies nicht in einem konstanten Lenkwinkel, sondern durch Hin- und Herbewegung der Lenkung tut, spricht man von „Sägen“…” (Quelle: Wikipedia).

Im Schnee sogar noch viel einfacher umsetzbar und selbst mit “Opas Daimler” problemlos möglich:

Leider lässt der Schnee in Deutschland derzeit etwas auf sich warten, aber allen Fans der hohen spaßigen Schule der illustren Driftkunst und Schneefahrschule sei das Angebot von Rallye-Profi Armin Schwarz und Wallenwein Rallye Sport nahe gelegt:

Das ICE & ACTION Winter- & Rallyetraining 2014 in Ivalo (Finnland) mit garantierter Schneesicherheit.

In diesem Jahr heißt es: Auf zu neuen Strecken, neuen Ansprüchen und einem Mehrwert für alle Teilnehmer – auch für die, die uns regelmäßig besuchen! Wir ziehen um auf den 7km² großen Pasasjärvi mit direkt angrenzenden Rallyestrecken im lappischen Wald. Nachdem viele unserer Kunden, Gäste und Freunde mittlerweile schon fast traditionell zu uns kommen haben wir uns dazu entschlossen auf ein größeres Gelände umzusiedeln und die Trainingsflächen zu erweitern.

image

Hierbei ergeben sich völlig neue und wesentlich geräumigere Flächen für den gepflegten Drift. Auch unsere 8 km lange Rallyestrecke wird direkt an das reguläre Trainingsgelände angrenzen. Die Mittagsverköstigung wird unmittelbar im eigenen Blockhaus serviert. Eine großräumige Halle inkl. eigener Werkstatt und eigener Tankstelle stehen für die Trainingsfahrzeuge zur Verfügung. Kurze Wege zu und von den Fahrsektionen geben uns noch mehr Möglichkeiten den Teilnehmern so viel Fahrzeit und Fahrspaß wie möglich zu garantieren. Einen guten Überblick über nahezu alle unsere Strecken erhält man direkt vom Blockhaus und seiner Veranda.

image

Auch bei den Fahrzeugen konnten wir nochmals nachlegen. Wir können neben den bekannten Subaru WRX STI 4-Türern drei Subaru WRX STI Gruppe N Light Rallyefahrzeuge mit Sicherheitszelle, den Subaru BRZ rennfertig und bekannt vom Nürburgring sowie zusätzlich zwei brandneue VW Golf R Allrad anbieten. Zusätzlich zum reinrassigen Subaru Gruppe N Rallyefahrzeug, dem Meister-Subaru von Sandro Wallenwein, können wir nun auch erstmalig auf ein echtes World Rallye Car zurückgreifen. Erleben Sie die hohe Kunst des Rallyefahrens im Ex-Werks Hyundai WRC von Armin Schwarz.
Die Instruktoren nehmen sich ausreichend Zeit für jeden Teilnehmer, fahren selbst oder fahren auf dem Beifahrersitz mit um maximalen Lerneffekt zu erzielen.

image

Weiterführende Informationen finden sich unter http://www.iceaction.de/

Möchtet Ihr einen Trip nach Finnland gewinnen, dann klickt Euch auf http://www.autobild.de/artikel/partneraktion-michelin-winter-experience-4465087.html und macht bei der Partneraktion von Michelin und Auto Bild Sportscars mit.

In diesem Sinne: Einen guten Rutsch (eindeutig zweideutig)!

🙂

Edit: Auch 2015 geht es bei der Ice Action mit Armin Schwarz wieder heiß her… Check http://www.iceaction.de

P.S. Hier noch einige Fahrdynamiksprüche:

  • “Fährste quer, siehste mehr.”
  • “Querfahren bedeutet,dass man die Fliegen auf den Seitenscheiben hat”
  • “Wenn man den Baum sieht, in den man rein fährt, hat man untersteuern. Wenn man ihn nur hört, hat man übersteuern”
  • „If you ain’t outta control, you ain’t in control“
  • “Wer braucht schon adaptives Kurvenlicht, wenn man driften kann?!”
  • “Vorsicht Heck schwenkt aus!”
  • “Übersteuern ist wenn der Beifahrer Angst bekommt, Untersteuern wenn der Fahrer Angst bekommt.”
  • “Driften ist die Kunst, einen instabilen Zustand stabil zu halten.”

Frisch und froh kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: